C.ebra

IT-Akademie warnt vor Sicherheitslücken

Über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Storage und Security informiert die 6. IT-Akademie am 23. September in Mainz. Die Veranstaltung wird vom Systemhaus Rednet durchgeführt.

Experten behandeln unter anderem die Konvergenz von Netzwerken und deren Schutz, Datenverkehr und Webzugriff sowie neue Lösungen der Datensicherung. Der Mainzer IT-Ausstatter für Behörden und Bildungseinrichtungen will mit der Veranstaltung Unternehmen für IT-Security sensibilisieren. Backups können zwar laut des Systemhauses vor einem Datenverlust schützen, diese Schutzmaßnahme reiche aber nicht aus. Über unverschlüsselte Netzwerke können Hacker „leicht an interne Informationen gelangen. Alle Komponenten eines Netzwerkes müssen ein einheitlich hohes Sicherheitsniveau bieten, damit es nicht zu Katastrophen mit sensiblen Daten kommt“, erklärt Barbara Weitzel, Vorstand der Rednet AG.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Interessenten können sich unter www.rednet-mainz.de/anmeldung.html anmelden.

www.rednet-mainz.de

Verwandte Themen
Bereits zum achten Mal fand die Eu‘Vend & coffeena, die Internationale Vending- und Kaffeemesse, statt und präsentierte zum ersten Mal ganzheitlich das Trendthema Office Coffee Service, ausgerichtet auf die Anforderungen in modernen Arbeitswelten.
"Office Coffee Service" an den Mann gebracht weiter
Für CEWE nahmen Sven-Olaf Huth, Carsten Cöppicus, Dr. Rolf Hollander, Dr. Matthias Hausmann und Stephan Schmidt den B.A.U.M.-Umweltpreis entgegen. Bild: CEWE Stiftung & Co.KGaA
CEWE erhält B.A.U.M.-Umweltpreis weiter
Ausschnitt der Startseite des Assessment-Tools von Kaspersky Lab Bild: Kaspersky
Kaspersky Lab hilft bei EU-Datenschutz-Grundverordnung weiter
Screenshot der neuen Buchungsplattform "CWT easy2meet" Bild: CWT Meetings & Events
Mit "CWT easy2meet" Tagungsräume in Echtzeit buchen weiter
In der Ideenwerkstatt23 wurde über die Frage diskutiert, wie wir in Zukunft arbeiten werden.
Haworth diskutiert Zukunft der Arbeit weiter
Vertrauen schlägt Preis bei Geschäftsentscheidungen weiter