C.ebra
Auf dem Mercateo Business Breakfast können sich die Gäste über die neusten Entwicklungen im Bereich der elektronischen Beschaffung informieren.
Auf dem Mercateo Business Breakfast können sich die Gäste über die neusten Entwicklungen im Bereich der elektronischen Beschaffung informieren.

Networking Einkauf: Mercateo Business Breakfast in Frankfurt am Main

Einkaufsverantwortliche mittelständischer Unternehmen können sich am 13. April 2016 im Rahmen des Mercateo Business Breakfast untereinander austauschen und miteinander vernetzen.

Nach einer erfolgreichen Mercateo Business Breakfast Tour 2015 mit über 180 Teilnehmern geht die Veranstaltung des Betreibers einer Einkaufsplattform, Mercateo, am 13. April 2016 in Frankfurt am Main in die nächste Runde.

Welchen Herausforderungen sich Einkaufsverantwortliche in der mittelständischen Beschaffung stellen und welche Lösungen sie dafür nutzen, können die Besucher in Frankfurt erfahren. Getreu dem Motto: "Von anderen lernen" stehen Praxisvorträge im Mittelpunkt der Veranstaltung.

In einer lockeren Atmosphäre können sich die Gäste über die neusten Entwicklungen im Bereich der elektronischen Beschaffung informieren und sich gemeinsam mit anderen Einkaufsverantwortlichen über deren Beschaffungsstrukturen unterhalten. Die Veranstaltung bietet außerdem die Möglichkeit, mit einem Mercateo Ansprechpartner persönlich in Kontakt zu treten. Auf diese Weise können bestehende Kundenbeziehungen intensiviert oder über individuelle Lösungen innerhalb des Beschaffungsprozesses gesprochen werden.

Weitere Informationen sowie die Agenda und die Möglichkeit der Anmeldung gibt es hier.

www.mercateo.com 

Verwandte Themen
Ein Praxistipp: Betriebe sollten auf ihren bestehenden Strukturen und Prozessen aufbauen und die Anforderungen an ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement schrittweise integrieren. (Bild: Thinkstock/iStock/mrfiza)
Schritt für Schritt zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement weiter
Die "Lavigo" wurde laut Hersteller Waldmann als weltweit erste Büroleuchte mit dem "Cradle to Cradle"-Zertifikat ausgezeichnet.
Erstes "Cradle to Cradle"-Zertifikat für Büroleuchte vergeben weiter
Der Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Hersteller UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Jüngere Arbeitnehmer schalten im Urlaub eher ab weiter
Die VBG hat ein interaktives Modul zur besseren Farbgestaltung in Büroräumen entwickelt. (Foto: VBG).
VBG - Mit Farbe die Motivation im Büro steigern weiter
Auch kleine und mittlere Unternehmen erhalten durch Leasingangebote , etwa von DLL, die Möglichkeit ihre Prozesse effizient zu gestalten und die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen.
Fünf Must-Haves für das effiziente Büro weiter