C.ebra

IT-Freiberufler-Portale helfen Kosten sparen

Häufig werden IT-Freiberufler nicht von den IT-Abteilungen der Unternehmen, sondern von den Einkäufern ausgewählt.

Externe IT-Consultants sind gefragte Teamkollegen in großen Unternehmen. Mit ihrem speziellen Know-how sind die selbstständigen SAP-, Mainframe-, Java-, Oracle Fachleute für die meisten Unternehmen unverzichtbar. Ein Großteil dieser Consultants auf Zeit wird über Unternehmensberatungen und Vermittlungsagenturen angeworben. Dies ist verbunden mit zusätzlichen Vermittlungsgebühren und eingeschränkten Auswahlmöglichkeiten des Unternehmens.

Den direkten Kontakt und den Wegfall der Vermittlungsgebühren bieten die verschiedenen IT-Freiberufler Plattformen des Berufsverbandes Selbständige in der Informatik.

Xing Portal „Verfügbare IT-Freiberufler“

Mit Hilfe der Xing-BVSI-Gruppe „Verfügbare Freiberufler“ www.xing.com/net/bvsi/ können sich Einkäufer die Beratersuche erleichtern und ihr neues Team nach eigenen Kriterien zusammenstellen.

Beraterdatenbank

In der Beraterdatenbank des Berufsverbandes Selbständige in der Informatik präsentieren sich Fachleute mit ihren Referenzen und ihrem beruflichen Profil, das zum Großteil nach DIN EN ISO zertifiziert ist. www.bvsi.de/beraterdatenbank/index.php

Die Datenbank gibt u.a. Auskunft über Ausbildungsgrad, Branchenerfahrungen, Programmierkenntnisse sowie Spezialwissen aus den Anwendungsbereichen dieser Datenbankspezialisten, Unix-Systemadministratoren, Java-Programmierer, Netzwerkspezialisten etc.

Projektdatenbank

Außerdem können Unternehmen auf der Projektdatenbank des BVSI ihre Projekte ausschreiben.

www.bvsi.de

Verwandte Themen
Die CeBIT will die führende Eventplattform und Festival der digitalen Technologie werden. (Bild: Deutsche Messe)
CeBIT zieht in den Juni um weiter
Seit Anfang März 2017 verantwortet Arvato Rewardsden Betrieb des bahn.bonus-Prämienshops sowie das gesamte Fulfillment für das Prämiensortiment.
Arvato Rewards launcht bahn.bonus-Prämienshop weiter
(v.l.n.r.) Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Industriebetriebslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg; Henrik Ellefsen, Team Lead Indirects, P2P Process Owner; Karsten Pöhls, Implementation Team Lead P2P; Horst
Beiersdorf gewinnt BME-Preis für elektronische Beschaffung weiter
Inzwischen verwaltet jeder vierte Bundesbürger (28 Prozent) Dokumente digital. (Bild: Bitkom)
Auch privat nehmen Deutsche langsam Abschied vom Papier weiter
deutschepapier gibt auf weiter
Arbeitsplätze im europäischen Mittelstand verändern sich weiter