C.ebra

IT-Freiberufler-Portale helfen Kosten sparen

Häufig werden IT-Freiberufler nicht von den IT-Abteilungen der Unternehmen, sondern von den Einkäufern ausgewählt.

Externe IT-Consultants sind gefragte Teamkollegen in großen Unternehmen. Mit ihrem speziellen Know-how sind die selbstständigen SAP-, Mainframe-, Java-, Oracle Fachleute für die meisten Unternehmen unverzichtbar. Ein Großteil dieser Consultants auf Zeit wird über Unternehmensberatungen und Vermittlungsagenturen angeworben. Dies ist verbunden mit zusätzlichen Vermittlungsgebühren und eingeschränkten Auswahlmöglichkeiten des Unternehmens.

Den direkten Kontakt und den Wegfall der Vermittlungsgebühren bieten die verschiedenen IT-Freiberufler Plattformen des Berufsverbandes Selbständige in der Informatik.

Xing Portal „Verfügbare IT-Freiberufler“

Mit Hilfe der Xing-BVSI-Gruppe „Verfügbare Freiberufler“ www.xing.com/net/bvsi/ können sich Einkäufer die Beratersuche erleichtern und ihr neues Team nach eigenen Kriterien zusammenstellen.

Beraterdatenbank

In der Beraterdatenbank des Berufsverbandes Selbständige in der Informatik präsentieren sich Fachleute mit ihren Referenzen und ihrem beruflichen Profil, das zum Großteil nach DIN EN ISO zertifiziert ist. www.bvsi.de/beraterdatenbank/index.php

Die Datenbank gibt u.a. Auskunft über Ausbildungsgrad, Branchenerfahrungen, Programmierkenntnisse sowie Spezialwissen aus den Anwendungsbereichen dieser Datenbankspezialisten, Unix-Systemadministratoren, Java-Programmierer, Netzwerkspezialisten etc.

Projektdatenbank

Außerdem können Unternehmen auf der Projektdatenbank des BVSI ihre Projekte ausschreiben.

www.bvsi.de

Verwandte Themen
Viele der häufig außerhalb vorgegebener Abläufe beschafften und deshalb mit hohen Prozesskosten belasteten Artikel wie Büromaterial, PCs und Drucker lassen sich dank des breitgefächerten Sortiments von Amazon nun via B2B-Shop einkaufen (Bild: Thinkstock/i
Newtron bindet Kunden direkt an Amazon Business an weiter
Ein Praxistipp: Betriebe sollten auf ihren bestehenden Strukturen und Prozessen aufbauen und die Anforderungen an ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement schrittweise integrieren. (Bild: Thinkstock/iStock/mrfiza)
Schritt für Schritt zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement weiter
Die "Lavigo" wurde laut Hersteller Waldmann als weltweit erste Büroleuchte mit dem "Cradle to Cradle"-Zertifikat ausgezeichnet.
Erstes "Cradle to Cradle"-Zertifikat für Büroleuchte vergeben weiter
Der Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Hersteller UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Jüngere Arbeitnehmer schalten im Urlaub eher ab weiter
Die VBG hat ein interaktives Modul zur besseren Farbgestaltung in Büroräumen entwickelt. (Foto: VBG).
VBG - Mit Farbe die Motivation im Büro steigern weiter