C.ebra

„e_procure & supply“: Einkäufer treffen sich ab morgen in Nürnberg

In konjunkturell angespannten Zeiten mit sinkenden Verkaufszahlen ist die Rolle des Einkäufers als Wertschöpfungstreiber wichtiger denn je. Die e_procure & supply 2009 präsentiert vom 6. bis 7. Mai unter dem Motto „Fit für den Einkauf“ Kontakte, Know-how und Erfolgslösungen in hoch konzentrierter Form.

Neben den rund 120 Ausstellern bietet ein umfassendes Rahmenprogramm Mehrwert für Einkaufsverantwortliche und Entscheider: Das Ausstellerfachforum, die Veranstaltungen des BME, die fachmännische Beratung in der neuen „Consulting Area“, Praxisbeispiele von PROZEUS für erfolgreiche Prozessoptimierungen im Mittelstand. Die Fachzeitschrift C.ebra ist Medienpartner beim Best Practice-Award der Veranstaltung. Das öffentliche Auftragswesen steht im Mittelpunkt der „4. Zukunftswerkstatt Öffentlicher Einkauf“.

www.e-procure.de

Verwandte Themen
Die Marktstudie soll die Produktgruppen der aus nachwachsenden Rohstoffen bestehenden Wasch- und Reinigungsmittel sowie Büroartikel erfassen und die Bedarfe der öffentlichen Hand in diesen Segmenten ermitteln. (Bild: FNR-M. Missalla)
Marktdaten biobasierter Produkte für Büro und Reinigung gefragt weiter
Fortan liefert der B2B-Versandhändler für Geschäftsausstattung auch europaweit klimaneutral. (Quelle: Kaiser+Kraft)
Kaiser+Kraft stellt Stückgutlieferungen klimaneutral weiter
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto "Kommunikation 4.0 im Unternehmen".
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Die Ergebnisse sind Teil der Studie "IT-Zufriedenheit in europäischen Unternehmen", die Sharp in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Censuswide durchgeführt und erstmals im September 2016 veröffentlicht hat. (Bild: Sharp)
Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Wird der operative Einkauf zum Auslaufmodell? weiter
Mercateo
Mercateo setzt weiterhin auf profitables Wachstum weiter