C.ebra

Papieratlas geht in die 7. Runde

Die „Initiative Pro Recyclingpapier“ hat im Rahmen des Wettbewerbs „Papieratlas 2014“ erneut Großstädte mit über 100 000 Einwohnern und kreisfreie Städte aufgerufen, ihre Recyclingpapierquoten transparent zu machen. Bewertet wird der Einsatz von Recyclingpapier mit dem „Blauen Engel“ in Verwaltungen, Schulen und Hausdruckereien. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 21. März 2014.

Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks hat die Schirmherrschaft über den diesjährigen Städtewettbewerb übernommen, der bereits zum siebten Mal stattfindet. Dank des großen Engagements der Städte hat sich der Wettbewerb als eine feste Größe für eine nachhaltige Beschaffungspolitik in Deutschlands Kommunen etabliert. So haben sich allein im Vorjahr rund neun von zehn Großstädten an dem Wettbewerb beteiligt. Die durchschnittliche Recyclingpapierquote aller teilnehmenden Städte konnte dabei auf erstmals über 80 Prozent gesteigert werden. Die Siegerstädte können 100 Prozent Altpapiereinsatz vermelden.

Diese Initiative hat dazu beigetragen, den Einsatz von Recyclingpapier mit dem „Blauen Engel“ in den deutschen Kommunen erheblich zu erhöhen. Der Anteil der Städte, die komplett auf das Papier umgestellt haben, hat sich seit dem ersten Wettbewerb im Jahr 2008 bereits vervierfacht und der Trend zeigt weiter nach oben.

Die Preisverleihung wird voraussichtlich am 25. September 2014 in Berlin im Rahmen der „Beschaffungskonferenz 2014“ erfolgen.

www.papieratlas.de

Verwandte Themen
Viele der häufig außerhalb vorgegebener Abläufe beschafften und deshalb mit hohen Prozesskosten belasteten Artikel wie Büromaterial, PCs und Drucker lassen sich dank des breitgefächerten Sortiments von Amazon nun via B2B-Shop einkaufen (Bild: Thinkstock/i
Newtron bindet Kunden direkt an Amazon Business an weiter
Ein Praxistipp: Betriebe sollten auf ihren bestehenden Strukturen und Prozessen aufbauen und die Anforderungen an ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement schrittweise integrieren. (Bild: Thinkstock/iStock/mrfiza)
Schritt für Schritt zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement weiter
Die "Lavigo" wurde laut Hersteller Waldmann als weltweit erste Büroleuchte mit dem "Cradle to Cradle"-Zertifikat ausgezeichnet.
Erstes "Cradle to Cradle"-Zertifikat für Büroleuchte vergeben weiter
Der Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Hersteller UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Jüngere Arbeitnehmer schalten im Urlaub eher ab weiter
Die VBG hat ein interaktives Modul zur besseren Farbgestaltung in Büroräumen entwickelt. (Foto: VBG).
VBG - Mit Farbe die Motivation im Büro steigern weiter