C.ebra

Wettbewerb „Büro & Umwelt“ geht in die nächste Runde

Der Start des Wettbewerbs „Büro & Umwelt 2011“ erfolgt auf der Messe Paperworld in Frankfurt, wo der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) am 1. Februar wieder den „Green Office Day“ organisiert.

Der Thementag „Green Office Day“ wird gemeinsam von B.A.U.M. e.V. und der Messe Frankfurt veranstaltet. Wie bereits in den vorangegangenen Jahren steht das Programm ganz im Zeichen von „Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Büroalltag“. In den Vorträgen und Referaten geht es entsprechend um „Grüne Büroprodukte“ oder um die Frage „Papier: FSC oder Blauer Engel?“. Darüber hinaus werden als Best-Practice-Beispiele die Preisträger des Wettbewerbs „Büro & Umwelt 2010“ vorgestellt. Dieter Brübach, Mitglied des Vorstands des B.A.U.M. e.V., präsentiert zudem den Wettbewerb 2011, mit dem wieder „Deutschlands umweltfreundlichsten Büros“ gesucht werden. Die Teilnahme am Thementag auf der Paperworld ist für Messebesucher kostenlos.

www.buero-und-umwelt.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter