C.ebra

Wissensportal zum Thema Rechnungslogistik

Der Informations- und Dokumentenlogistiker Itella startet mit dem Wissensportal Rechnungslogistik.de eine Online-Plattform rund um das Thema innovative Strategien im Rechnungseingang und -ausgang.

Unter der URL www.rechnungslogistik.de finden Interessierte alles Wissenswerte zur allgemeinen Rechnungslogistik, Order to Cash- und Purchase to Pay-Prozessen und der Optimierung vor- und nachgelagerter Abläufe. Abgerundet wird der Internetauftritt durch aktuelle News und Veranstaltungshinweise sowie Branchenanwendungen und Fallbeispiele.

Viele Unternehmen betrachten heute Rechnungslogistik-Aufgaben separiert: Transaktionsdruck, e-Invoicing, Scannen von Eingangsrechnungen, Workflow-Lösungen, Portooptimierung usw. All diese Teilaspekte sind jedoch Bausteine eines großen Rechnungslogistik-Konzepts, auf das häufig eine Gesamtsicht fehlt. Stattdessen werden einzelne Teilaufgaben und -systeme optimiert, ohne die Potenziale einer nachhaltigen Optimierungsstrategie der gesamten Rechnungslogistik auszuschöpfen.

Dies spiegelt sich häufig auch im Online-Informationsangebot zu Rechnungslogistik-Themen wider. Auf verschiedenen Webseiten wird über Einzelthemen wie die elektronische Rechnung informiert. Doch geht eine solche Spezialisierung an der Praxis vorbei: Wer beispielsweise im Rechnungsausgang elektronische Rechnungen einführt, wird dies sehr selten zu 100 Prozent tun können und so nach wie vor einen hohen Anteil an Papierrechnungen versenden müssen. Gerade in der effizienten Verbindung dieser beiden Prozesse, liegt die eigentliche Herausforderung. Gleiches gilt für die Rechnungseingangs-Bearbeitung in der effizienten Verknüpfung von z.B. Scanning und e-Rechnung.

Doch nach Web-Informationsangeboten, die ebendiese Potenziale beleuchten und zu allen Facetten der Rechnungslogistik Informationen und Hilfestellungen bieten, suchte man bislang vergeblich. Die neue Webseite Rechnungslogistik.de soll diese Lücke schließen und einen zunehmend interaktiven Anlaufpunkt rund um das komplexe Thema darstellen.

„Wir merken immer wieder, dass in Deutschland noch viel Aufklärungsarbeit geleistet werden muss, vor allem zum Thema elektronischer Rechnungsversand und -empfang“, erklärt Raimund Schlotmann, Geschäftsführer von Itella in Deutschland. „Das neue Portal soll Interessierten das nötige Basiswissen vermitteln und die umfassenden Vorteile einer intelligenten Rechnungslogistik für ihr Unternehmen aufzeigen.“

www.itella.de

Verwandte Themen
Die Marktstudie soll die Produktgruppen der aus nachwachsenden Rohstoffen bestehenden Wasch- und Reinigungsmittel sowie Büroartikel erfassen und die Bedarfe der öffentlichen Hand in diesen Segmenten ermitteln. (Bild: FNR-M. Missalla)
Marktdaten biobasierter Produkte für Büro und Reinigung gefragt weiter
Fortan liefert der B2B-Versandhändler für Geschäftsausstattung auch europaweit klimaneutral. (Quelle: Kaiser+Kraft)
Kaiser+Kraft stellt Stückgutlieferungen klimaneutral weiter
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto "Kommunikation 4.0 im Unternehmen".
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Die Ergebnisse sind Teil der Studie "IT-Zufriedenheit in europäischen Unternehmen", die Sharp in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Censuswide durchgeführt und erstmals im September 2016 veröffentlicht hat. (Bild: Sharp)
Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Wird der operative Einkauf zum Auslaufmodell? weiter
Mercateo
Mercateo setzt weiterhin auf profitables Wachstum weiter