C.ebra

Misco lädt zur KomPart

Am 15.September findet zum 6. Mal in Folge die Fachmesse KomPart statt, zu der das Langener IT-Handelsunternehmen Misco Geschäftskunden aus dem IT-Anwenderbereich und dem technischen Einkauf einlädt.

Zu Gast ist die KomPart in diesem Jahr in der Alten Lokhalle Mainz, einem der interessantesten industrie-historischen Bauwerke des Rhein-Main Gebietes. Dort präsentieren über 50 namhafte Aussteller der IT- und TK-Branche von 9 bis 20 Uhr Produktneuheiten und bieten den Messebesuchern die Gelegenheit mit Herstellern ins Gespräch zu kommen und neue Geschäftsbeziehungen zu definieren.

Auch in diesem Jahr setzt Misco dabei auf das bewährte Konzept aus Fachmesse mit breitem Produktspektrum begleitet von einem umfangreichen Vortragsprogramm. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt der Vorträge in den Bereichen Sicherheit und Teamarbeit in der Cloud, Chancen und Risiken sozialer Netzwerke für Unternehmen und der Herausforderung einer Gestaltung des Arbeitsplatzes der Zukunft. Prof. Menno Harms, Aufsichtsratsvorsitzender der Hewlett-Packard Deutschland GmbH referiert zum Thema „Wertschöpfung – quo vadis?“ über die Entwicklung der IT-Industrie.

Agenda und Anmeldemöglichkeiten finden Interessierte unter www.misco-kompart.de. Die Anmeldung zur Kundenveranstaltung ist kostenfrei.

www.misco.de

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter