C.ebra
Digitalisierung treibt Outsourcing voran (Quelle: Computacenter - Ergebnisse der Studie "2015/16 IT Outsourcing Europe"
Digitalisierung treibt Outsourcing voran (Quelle: Computacenter - Ergebnisse der Studie "2015/16 IT Outsourcing Europe"

Einkauf von IT-Leistungen: Digitalisierung treibt Outsourcing voran

  • 04.04.2016
  • News
  • C.ebra Redaktion

Der allgemeine Trend zum immer stärkeren Outsourcing von IT-Aufgaben hält weiter an, so das Ergebnis der aktuellen Studie „IT Outsourcing Study for Europe 2015/16“ von Whitelane Research.

Demzufolge planen 41 Prozent der Unternehmen einen Ausbau ihrer Outsourcing-Projekte, 37 Prozent sehen keine Veränderungen und lediglich neun Prozent erwarten einen Rückgang, zitiert der Dienstleister Computacenter die Studie in einer aktuellen Mitteilung. Damit setzt sich die Entwicklung aus den Vorjahren weiter fort, als Unternehmen ebenfalls ein starkes Interesse an Outsourcing-Maßnahmen geäußert hatten. Deutschland ist in Europa der Spitzenreiter, wenn es um Outsourcing-Pläne geht, immerhin 54 Prozent der Unternehmen wollen ihre Aktivitäten ausbauen.

Kosten verlieren an Bedeutung

Zwar bleibt die Reduzierung von Kosten der wichtigste Grund für das zunehmende Outsourcing von IT-Leistungen, die Bedeutung dieses Aspekts hat sich in den letzten Jahren jedoch spürbar verringert. Gleichzeitig sind andere Themen wie die Verbesserung der Servicequalität und die Konzentration auf die Kernaufgaben wichtiger geworden. Den größten Zuwachs gab es beim Thema „Transformation des Business“.

Hohe Kundenzufriedenheit

Für die Studie haben die auf Outsourcing-Marktforschung spezialisierten Analysten von Whitelane Research circa 4500 IT-Outsourcing-Verträge von mehr als 1500 europäischen Firmen unter die Lupe genommen. Dabei wurden die Leistungen von insgesamt 24 Dienstleistern durch die Kunden bewertet. Der IT-Dienstleister Computacenter liegt mit einer Kundenzufriedenheit von 77 Prozent europaweit auf dem dritten Platz und in Deutschland auf Rang vier.

http://whitelane.com www.computacenter.de  

Verwandte Themen
Arbeit alternsgerecht gestalten weiter
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter