C.ebra

Capgemini akquiriert Beschaffungsspezialisten IBX

Das weltweit zu den führenden Dienstleistern für Management- und It-Beratung zählende Unternehmen kauft mit IBX einen Spezialisten für effiziente Einkaufslösungen und liefert die branchenweit erste Komplettlösung zur Realisierung von strategischen Beschaffungsinitiativen.

Capgemini gab Anfang der Woche den Kauf von IBX, einem führenden Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für den effizienten Einkauf, bekannt. Im Rahmen dieser Akquisition hat das Unternehmen auch die Verfügbarkeit der weltweit ersten vollständig durchgängigen Procurement-as-a-Service-Lösung verkündet. Nachdem bereits Mitte 2009 ein Kooperationsabkommen geschlossen wurde, haben sich Capgemini und IBX nun dazu entschlossen, ihre Kräfte noch enger zu bündeln. Gemeinsam wird ein Angebot für weltweite Beschaffungsdienstleistungen entstehen und das Geschäft auf dem Zielmarkt von IBX ausgebaut. Der Zusammenschluss schafft Synergien zwischen der Kompetenz von IBX bei Beschaffungsprozessen und technologien sowie Capgeminis Expertise in den Bereichen Global Sourcing, Business Process Outsourcing (BPO) und Transformation.

www.ibx.de, www.de.capgemini.com

Verwandte Themen
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Staples Übernahme abgeschlossen weiter