C.ebra

Papier Union: Officekatalog gewachsen

Der neue Officekatalog des Papiergroßhänders Papier Union ist auf 64 Seiten gewachsen und zeigt zahlreiche Spezialitäten für den Digitaldruck sowie Medien für den rasch wachsenden LFP-Markt.

Mit einem Anteil von mehr als 70 Prozent stellen Papiere mit Ökoprofil (FSC, PEFC, RC) bei der Papier Union den weitaus größeren Teil des Gesamtsortiments. Bis 2015 soll der Anteil auf über 90 Prozent gesteigert werden, kündigte das Unternehmen an. Um eine umfassende ökologische Bewertung der Papiere auf einen Blick zu ermöglichen, zeigen seit letztem Jahr alle Verpackungen der Eigenmarke inapa tecno den Umwelt-Performance-Indikator. Diese Orientierungshilfe wurde nun in die Katalogdarstellung integriert. Neu sind auch die Hinweise auf das Ranking der Papiere in WWF Check Your Paper. Außerdem veröffentlicht der Großhändler erstmals seinen Carbon Footprint im Katalog. Der Officekatalog wird ergänzt durch Spezialkataloge für Briefumschläge und Versandtaschen, Packaging und Visuelle Kommunikation(LFP).

www.papierunion.de; checkyourpaper.panda.org

Verwandte Themen
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter
Ausschnitt aus einer Karte der Kloepfel Group: Innerhalb Deutschlands gibt es deutliche Gehaltsunterschiede bei Einkäufern. (Quelle: Kloepfel Group)
Klare Trends beim Einkäufer-Gehaltsreport 2017 weiter
Knapp 200 Teilnehmer besuchten den „Köbele-Innovationstag“, der in diesem Jahr in den Konferenzräumen des ThyssenKrupp-Testturms in Rottweil orgainiert wurde. (Foto: BurkART)
"Innovationstag" für Köbele-Kunden weiter
Stechert-Stahlrohrmöbel hat Insolvenz angemeldet weiter