C.ebra

Papier Union: Officekatalog gewachsen

Der neue Officekatalog des Papiergroßhänders Papier Union ist auf 64 Seiten gewachsen und zeigt zahlreiche Spezialitäten für den Digitaldruck sowie Medien für den rasch wachsenden LFP-Markt.

Mit einem Anteil von mehr als 70 Prozent stellen Papiere mit Ökoprofil (FSC, PEFC, RC) bei der Papier Union den weitaus größeren Teil des Gesamtsortiments. Bis 2015 soll der Anteil auf über 90 Prozent gesteigert werden, kündigte das Unternehmen an. Um eine umfassende ökologische Bewertung der Papiere auf einen Blick zu ermöglichen, zeigen seit letztem Jahr alle Verpackungen der Eigenmarke inapa tecno den Umwelt-Performance-Indikator. Diese Orientierungshilfe wurde nun in die Katalogdarstellung integriert. Neu sind auch die Hinweise auf das Ranking der Papiere in WWF Check Your Paper. Außerdem veröffentlicht der Großhändler erstmals seinen Carbon Footprint im Katalog. Der Officekatalog wird ergänzt durch Spezialkataloge für Briefumschläge und Versandtaschen, Packaging und Visuelle Kommunikation(LFP).

www.papierunion.de; checkyourpaper.panda.org

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter