C.ebra

Otto Office eröffnet die Weihnachtssaison

Der Partner für Bürobedarf, Otto Office, läutet die Weihnachtszeit ein und präsentiert im Internet seine Auswahl an Weihnachtsangeboten, die im Büro für festliche Stimmung sorgen. Auch für die Abwicklung der Weihnachtspost gibt es im Weihnachtsshop viele Produkte.

Der Themenshop, unterteilt in acht übersichtliche Kategorien, bietet für Kunden, Geschäftspartner und Kollegen passende Weihnachtsgeschenke. Darüber hinaus verfügt der Shop in einer eigenen Rubrik über eine umfangreiche Auswahl an Weihnachtskarten und festlichem Briefpapier. Im Bereich „Verpacken & Verzieren“ findet sich ein großes Angebot an Schmuck-Stickern, Geschenkpapier, weihnachtlichen Geschenkboxen, Bändern und Schleifen. Die Zeit vom 1.bis zum 24. Dezember können sich die Kunden zusätzlich mit besonderen Schnäppchen versüßen, denn Otto-Office überrascht im Online-Adventskalender mit 24 speziellen Tagesangeboten.

www.otto-office.de

Verwandte Themen
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter
Ausschnitt aus einer Karte der Kloepfel Group: Innerhalb Deutschlands gibt es deutliche Gehaltsunterschiede bei Einkäufern. (Quelle: Kloepfel Group)
Klare Trends beim Einkäufer-Gehaltsreport 2017 weiter
Knapp 200 Teilnehmer besuchten den „Köbele-Innovationstag“, der in diesem Jahr in den Konferenzräumen des ThyssenKrupp-Testturms in Rottweil orgainiert wurde. (Foto: BurkART)
"Innovationstag" für Köbele-Kunden weiter
Stechert-Stahlrohrmöbel hat Insolvenz angemeldet weiter