C.ebra

Akustik in Büroräumen – buero-forum veranstaltet Seminare

Lärm nimmt zu. So empfinden es zumindest die Betroffenen. Für die Büroeinrichtungsplanung sind Nachhallzeit und Sprachverständlichkeit zu wichtigen Kenngrößen geworden. Wie diese zu meistern sind, will das buero-forum Planern, Einrichtern und betroffenen Unternehmen mit regionalen Schulungsveranstaltungen näher bringen.

Von Ende April bis Mitte Juni bietet das zum bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel gehörende buero-forum fünf eintägige Schulungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München an. Unter dem Titel "Raumakustik und Lärmwirkung in Büros" werden die physikalischen und psychologischen Aspekte der akustischen Raumplanung beleuchtet.

Informationen zum Schulungsprogramm und den Referenten sowie die Anmeldungsunterlagen finden Interessenten im Internet unter

www.buero-forum.de

Verwandte Themen
Arbeit alternsgerecht gestalten weiter
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter