C.ebra

TCO-Umweltsiegel für NEC-Projektoren

Als erster Hersteller erhält NEC Display Solutions ein TCO-Zertifikat für Projektoren. Das schwedische Unternehmen TCO Development setzt international Maßstäbe für die Zertifizierung von Umweltverträglichkeit und Ergonomie bei Monitoren.

Analog dazu entwickelte TCO Development einen Kriterienkatalog auch für Projektoren. Er enthält zudem die neu entwickelte Kenngröße "TCO Image Size", die Käufern den Vergleich von Projektoren erleichtert. Die Projektoren NEC NP215 und NP410 seien die ersten weltweit, die mit dem neuen Gütesiegel ausgezeichnet werden, so die Mitteilung des Herstellers.

www.nec-display-solutions.com

Verwandte Themen
Die Marktstudie soll die Produktgruppen der aus nachwachsenden Rohstoffen bestehenden Wasch- und Reinigungsmittel sowie Büroartikel erfassen und die Bedarfe der öffentlichen Hand in diesen Segmenten ermitteln. (Bild: FNR-M. Missalla)
Marktdaten biobasierter Produkte für Büro und Reinigung gefragt weiter
Fortan liefert der B2B-Versandhändler für Geschäftsausstattung auch europaweit klimaneutral. (Quelle: Kaiser+Kraft)
Kaiser+Kraft stellt Stückgutlieferungen klimaneutral weiter
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto "Kommunikation 4.0 im Unternehmen".
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Die Ergebnisse sind Teil der Studie "IT-Zufriedenheit in europäischen Unternehmen", die Sharp in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Censuswide durchgeführt und erstmals im September 2016 veröffentlicht hat. (Bild: Sharp)
Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Wird der operative Einkauf zum Auslaufmodell? weiter
Mercateo
Mercateo setzt weiterhin auf profitables Wachstum weiter