C.ebra

Ausgeleuchtet: Das Ende der 75-Watt-Birne

Mit dem heutigen Inkrafttreten der 2. Stufe der Verordnung zum Glühlampenausstieg werden auch die 75-Watt-Glühbirnen langsam aber sicher aus dem Handel verschwinden.

Händler dürfen aber – wie schon vor einem Jahr mit der Einführung der 1. Stufe der Verordnung – etwaige Restbestände noch abverkaufen. Im vergangenen Jahr waren bereits Glühbirnen mit einer Leistung von 100 Watt und mehr sowie sämtliche matten Glühbirnen verboten worden. Im kommenden Jahr kommt das Aus für die 60-Watt-Birnen, im September 2012 werden auch die Glühbirnen mit 25 und 40 Watt vom Markt genommen. Energiesparlampen sowie Halogenlampen der Energie-Effizienzklassen B und C sind nicht von der Regelung betroffen. Der Bedarf für die alten Leuchtmittel ist aber nach wie vor vorhanden: Die Restbestände werden zum Teil noch heute unter anderem über Internet-Auktionshäuser zu teilweise recht hohen Preisen verkauft. Hintergrund der Verordnungen: Durch den Verzicht auf die uneffizienten Glühbirnen (nur wenige Prozent der Energie wird in Licht umgewandelt) sollen die Klimaschutzziele in der EU früher erreicht werden können.

www.umweltbundesamt.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare legt auch im dritten Quartal zu weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Bene ernennt Florian Löhle zum neuen Vertriebsleiter Deutschland weiter
Die DOMK 2017 beleuchtet Themen rund um Dokumenten-Software, Scanner, Drucker sowie Service-Konzepte und richtet sich an Einkäufer und IT-Projektleiter. Bild: www.domk.info
Mit C.ebra auf die DOMK 2017 weiter
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter