C.ebra

Bechtle übernimmt iits

Das IT-Beratungs- und Handelsunternehmen akquiriert die mit vier Standorten in Norddeutschland vertretene Systemhausgruppe iits und verstärkt sich sich so insbesondere im Geschäft mit IT-Infrastrukturlösungen rund um Rechenzentren.

Im Geschäftsjahr 2009 hat die iits mit 66 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 40 Millionen Euro erzielt. Das Unternehmen zählt den Angaben zufolge zu den fünf größten IT-Systemhäusern in Norddeutschland. Neben dem Unternehmenssitz in Oldenburg ist die iits auch in Bremen, Cloppenburg und Hannover vertreten. Auch nach der Akquisition bleiben Geschäftsführung und die Leitung der Standorte und Niederlassungen ebenso wie der Firmenname unverändert erhalten, so die Info. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt notwendiger kartellbehördlicher Genehmigungen.

Die iits hat sich in den vergangenen acht Jahren im norddeutschen Markt etabliert und bietet seinen vorwiegend mittelständischen Geschäftskunden sowie der öffentlichen Hand ein Full-Service-Leistungsportfolio rund um Entwicklung, Implementierung und den Betrieb von hochverfügbaren Server-, Storage, Netzwerk- und Data-Center-Lösungen. Die iits profitiert durch Bechtle von signifikanten Synergie- und Skaleneffekten in der Logistik und weiterer Services, wie etwa Einkauf und Produktmanagement sowie von der starken Finanzkraft des Konzerns. Der Zugriff auf Spezialisten in den überregional tätigen Bechtle Competence Centern baut zudem das Angebotsspektrum weiter aus.

www.bechtle.com

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter