C.ebra

Staples will umweltorientierte Beschaffung vereinfachen

Gestern fiel der offizielle Startschuss der seit Anfang Februar laufenden Nachhaltigkeits-Kampagne, mit der Händler Staples Advantage die umweltorientierte Beschaffung von Büroprodukten vereinfachen will.

Treffpunkt für die geladenen Gäste aus dem Kundenbereich, den Vertretern der teilnehmenden Hersteller/Marken und Mitarbeitern war dazu passend das „Haus des Waldes“ in Stuttgart, nahe der deutschen Zentrale von Staples Advantage. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner SDW (Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V.) erläuterte Ulrich Weidle, Marketingleiter von Staples Advantage, die Zielsetzung und Abwicklung der Aktion.

Die „EasyTree“-Kampagne soll das Bewusstsein der Verbraucher für umweltfreundliche Produkte stärken und nachhaltiges Kaufverhalten der Kunden belohnen. „Der Ablauf der Kampagne ist gewohnt unkompliziert und transparent“, so Weidle. „Der Umsatz mit dem Aktionssortiment, das aus rund 500 sozial- und umweltverträglichen Artikeln besteht, wird vierteljährlich ausgewertet. 1,5 Prozent davon gehen als Spende direkt an die Bauminitiative von SDW, die das Geld für nationale Baumprojekte einsetzt. Das Ziel ist, durch die Kampagnengelder bis Herbst 2011 rund 10 ha Bäume in Deutschland zu pflanzen. Mit von der Partie sind die Hersteller und Marken 3M (Scotch und Post-it), Avery Zweckform, Esselte Leitz, HP, HP Everyday Paper, Katrin und Stora Enso/Multicopy.

www.staples-easytree.de, www.staplesadvantage.de

Verwandte Themen
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Erneuter Patentstreit zwischen Canon und Alternativ-Anbieter weiter
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gibt Hinweise zum richtigen Umgang mit Tonerstäuben. Bild: baua: Praxis kompakt "Drucker und Kopierer"
Wie geht man sicher mit Tonerstäuben um? weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Scandinavian Business Seating heißt jetzt Flokk weiter
Mit der Übernahme von pro|office kauft die Groupe Hamelin den nach eigenen Angaben größten Private-Label-Produzenten von Büroartikeln aus Kunststoff in Europa.
Hamelin übernimmt pro|office group weiter
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus Bürotechnik relauncht Website weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA Gruppe überschreitet 500 Millionen Euro Marke weiter